Tango tanzen ist schön auf der "De Liefde" und anderswo
 

  • Tangocafé: in der Regel (nächste Termine siehe unten) jeden 2. Sonntag im Monat von 15.00 – 19.00 Uhr mit Café, Tee und Kuchen auf der "De Liefde"
    Auch im Winter!!!   "De Liefde"
     
  • Vor dem Tangocafé Einführungsstunde von 13.00 - 14.30 Uhr
    Einfach bis 24 Stunden vorher anmelden
  • Die nächsten Tangocafés auf der "De Liefde":

    im November kein Tangocafé
    Sonntag, 10. Dezember 2017
    Sonntag, 14. Januar 2018

    Freitag, 20. Oktober 2017, ab 20.00 Uhr:
    das Café Erlesenes, das Café im KITO, Alte Hafenstr. 30, 28757 Bremen-Vegesack, wird diese Mal zur Milonga-Location mit Tango tanzen ist schön und Livemusik.  Wir können uns wieder einmal auf das Trio Loca freuen, das bereits 2016 zu einem Tangocafé im Café Erlesenes mit großer Begeisterung von den Tänzern aufgenommen wurde.
    Das Trio Loca aus Bremen spielt argentinische Tangos, Valses und Milongas zum Hören und vor allem zum Tanzen! Alle drei Mitglieder sind selbst leidenschaftliche Tangotänzer und bringen ihre Begeisterung für den Tango musikalisch zur Geltung. Neben den tangotypischen drei Gitarren kommen auch chromatische Mundharmonika und Gesang zum Einsatz. Mit eigenen Arrangements und viel Spielfreude erwecken sie Musik aus den goldenen Jahren der Tangogeschichte zum Leben.
    Eintritt 6,- €, für die Musiker bitten wir um einen Beitrag in den Hut.. http://das-wesercafe.de/


    Sonntag, 10. Dezember 2017, 15.00 Uhr
    Tangocafé auf der "De Liefde", Auf dem Dreieck 5a, 28197 Bremen
    mit Lieblingstangos meiner ehemaligen Schüler

    Anfahrtsskizze für die Tangocafés auf der "De Liefde":

    (zum Vergrößern bitte anklicken)

  •  
Veranstaltungsschiff "De Liefde"
Auf dem Dreieck 5a
28197 Bremen
 

 

 

„Nichts ist dem Menschen so unentbehrlich wie der Tanz”

(Jean-Baptiste Molière)